Seite drucken

Gerry Siegemund besteht Promotionsprüfung

Gerry Siegemund Am 30. Juni 2017 hat Gerry Siegemund seine Promotionsprüfung bestanden. Die Dissertation mit dem Titel "Self-stabilizing Algorithms in Wireless Sensor Network Applications" befasst sich mit der Anwendbarkeit selbststabilisierender Algorithmen in drahtlosen Sensornetzwerken. Der Vorsitzende des Prüfungsausschusses, Professor Werner, die Gutachter Professor Nolte (BTU Cottbus) und Professor Turau sowie die gesamte Arbeitsgruppe Telematik gratulieren Herrn Siegemund herzlich und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute.