Seite drucken

Informatik für Verfahrensingenieure

Übersicht

Dozent Dr. Marcus Venzke
Übungsleiter und Tutoren
Umfang 2 Stunden Vorlesung
2 Stunden Übung
ECTS Leistungspunkte 6,0
Arbeitsaufwand 180 Stunden insgesamt
Leistungsnachweis Schriftliche Prüfung
Zeitraum Sommersemester
Sprache Deutsch
Stud.IP Stud.IP Logo Vorlesung
Stud.IP Logo Übung

Voraussetzung

Grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit MS Windows

Inhalt von Vorlesung und Übung

Einführung in objektorientierte Modellbildung und Programmierung am Beispiel von Java

Ziele

Kenntnisse

Grundlegendes Verständnis objekt-orientierter Konzepte und Programmierung in der Sprache Java

Methodenkompetenz

Grundsätzliche Herangehensweise an die Entwicklung objekt-orientierte Software

Systemkompetenz

Beherrschen komplexer Systeme durch Dekomposition in Objekte definierter Klassen geordnet in Klassenhierarchien

Soziale Kompetenz

Teamarbeit zur Lösung von Übungsaufgaben in Kleingruppen

Literatur